Startseite
  Archiv
  my life.
  she.
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/end.of.nothing

Gratis bloggen bei
myblog.de





and i'm talking to myself ...

So..damit hier mal wieder geschrieben wird:

Also ich fand das Wochenende sehr sehr schön.
Ich find's ebenfalls schön wieder hier zu sein..kaum zu glauben oder ?
Und noch ein Sry an Lisa, Mela und Lily..ich bin nicht oft da - ich weiß.´. und für euch da auch nicht wirklich..es tut mir leid..ich bin aber so verliebt :/


5.6.06 20:16


Bombs over Leipzig.

Gewitter macht unglücklich.
Gewitter macht nachdenklich.
Gewitter macht einsam.

..vorallem wenn man ohne eine Menschenseele in dieser Wohnung sitzt und alles dunkel ist.
..vorallem wenn nur das Gewitter zu hören ist & der Regen gegen die Fensterscheiben prasselt.
..vorallem wenn das Gewitter so laut ist, dass man förmlich zusammenzuckt.
..vorallem wenn man gerade am liebsten woanders sein möchte.
..vorallem wenn man in meiner Situation ist.
6.6.06 15:13


Oh man..

.. der Tag hatte so toll angefangen..und ist so scheiße geworden >.<
Nun hab ich halt den ganzen sonnigen Tag im Bett gelegen.
Schöne scheiße.
Ich hab Sonnenbrand -.-
..der tut weh...
alles doof :/

Aber zum Glück..gibts ja noch MORGEN...
Moooorgen.. mach ich kein Sport mit..das ist toll
und was noch viel toller ist... mein Schatz kommt morgen..
Und wenn's mir morgen nicht besser geht als heute..
Dann bring ich euch alle um -.-'
15.6.06 17:46


Close my eyes .. let the whole thing passed me by..

Ich kann nicht mehr schlafen :/
Bin heut nicht in die Schule gegangen weils mir so kacka ging..und jetz sitz ich hier und die erste Stunde ist grad mal vorbei..super..
Ich hab ur Hunger..aber wenn ich was esse, würd ich kotzen..
Und ich will eine rauchen..aber würde sicher ebenfalls kotzen :/
oh man.. wasn los hier -.-'
Ich hör grad Trapt..
Ich muss schlafen verdammte scheiße..
16.6.06 08:17


Du gibst uns Kraft für so viel.

Hach, das Wochenende war sehr schoen.
Aber nun ist's schonwieder vorbei.
Und morgen fängt das andere Leben wieder an.
Ich könnte heulen.
18.6.06 20:23


Mxpx - You Make Me Me

Every night I get down on my knees and pray
I thank the Lord above for you each day
I was lost and then I found you
You make my ocean, you make my sky blue

You make me smile
You make me sing
You make me scream
You make me everything
You make me me

What lesson has the Lord thrown up for me?
You are the answer to that mystery
I was lost and then I found you
You make my ocean, you make my sky blue

You make me smile
You make me sing
You make me scream
You make me everything
You make me laugh
You make me cry
You make me live
You make me die
You make me me

I won’t separate us from this love
Don’t go and separate us from this love
You’d separate from this love…

You make me smile
You make me sing
You make me scream
You make me, everything
You make me laugh
You make me cry
You make me live
You make me die [Schatz, Ich Liebe Dich (: ]

lalala... Heute ist ein ganz ganz ganz doll ruhiger Chill-Tag..muss auch mal sein..
gleich fängt Fußball an..und ich werd's schauen..natürlich auf meiner Couch..nicht auf dem doofen A-Platz..
bei der Hitze klapp' ich eh zusammen.. ^^
Dann..weiß ich nicht wa sich mache..chillen xD
Vielleicht sogar etwas Schule..
Und heut Abend mit meinem Engel teln..

scHönes Wochenende euch allen.
24.6.06 16:52


Fast 300 Jugendliche nehmen sich in Deutschland jährlich das Leben.

Mädchen töten sich meist mit Tabletten.
Wahllos schlucken sie, was zu Hause herumliegt.
Nur selten besorgen sie sich die Tabletten gezielt.
Bei Jungen ist Erhängen am häufigsten, sie springen auch von Brücken oder Hochhäusern.
Oder sie erschießen sich, wenn sie an Waffen kommen.
Sie wählen fast immer die "harte Methode".
Oft liegt bei ihnen zusätzlich ein Suchtmittelmissbrauch vor, vor allem Cannabis und Alkohol.
Wenn erheblich Alkohol im Spiel ist, verschwindet die Hemmschwelle, es zu tun.
Möglicherweise tötet sich dann sogar ein Jugendlicher, der sich nüchtern gar nicht umbringen würde.

Suizid ist nach den Verkehrsunfällen die zweithäufigste Todesursache in der Altergruppe der 15- bis 19-Jährigen.

"Das sind oft stille, zurückhaltende Mädchen, die mit heftigen Gefühlseinbrüchen zu kämpfen haben."

..' Wir überfordern die Jugendlichen oft, verlangen zu viel von ihnen.'


Na dann macht euch mal Gedanken drüber, ihr ach so schlauen erwachsene Menschen.

Peace.
26.6.06 17:47





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung